Meine Leistungen für Firmen

Betriebliche Gesundheitsförderung wird in vielen Unternehmen ein immer wichtigeres Thema. Der Aufbau eines eigenen Gesundheitsmanagmentes will gut durchdacht sein und braucht Zeit und Ressourcen. Ich kann Ihnen dabei helfen, weil Physiotherapie ein wertvoller Bestandteil betrieblicher Gesundheitsvorsorge ist.

Die Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer liegen auf der Hand.

 

Meine Leistungen für Sie:

 

Massage am Arbeitsplatz

 

 

 

 

Physiotherapie am Arbeitsplatz

 

 

 

 

 

 

Arbeitsplatzergonomie

 

 

 

 

 

 

Massage ist nicht "nur" Wellness. Durch eine fachkundig ausgeführte Massage können Verspannungen gelöst, Fehlhaltungen vorgebeugt oder gelindert und Stress gemindert werden.

Massagen am Arbeitsplatz steigern die Leistung und Konzentration.

 

Präventive Krankengymnastik am Arbeitsplatz geht auf die spezifische Arbeitssituation der Arbeitnehmer ein. Es werden Übungen gezeigt und gelernt, die genau die Muskulatur ansprechen und trainieren, die durch die Arbeit besonders beansprucht oder vernachlässigt wird.

Die Arbeitnehmer werden körperlich belastbarer, Erkrankungen des Haltungsapparates können verringert werden.

 

In der Arbeitsplatzergonomie werden die Mitarbeiter einzeln oder in der Gruppe zum richtigen Bewegungsverhalten an ihrem Arbeitsplatz geschult. Ob im Büro oder in der Produktionshalle - für jede Anforderung werden die Verhaltensweisen analysiert und wenn nötig korrigiert.

Bei Bedarf können Tipps zur ergonomischen Neu- oder Umgestaltung des Arbeitsplatzes gegeben werden.



Vorteile für den Arbeitgeber

 

  • Sicherung der Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter
  • Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen
  • Kostensenkung durch weniger Krankheits- und Produktionsausfälle
  • Steigerung der Produktivität und Qualität
  • Imageaufwertung des Unternehmens
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

Vorteile für den Arbeitnehmer

 

  • Verbesserung des Gesundheitszustandes und Senkung gesundheitlicher Risiken
  • Reduzierung der Arztbesuche
  • Verbesserung der gesundheitlichen Bedingungen im Unternehmen
  • Verringerung von Belastungen
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Erhaltung/Zunahme der eigenen Leistungsfähigkeit
  • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Verbesserung des Betriebsklimas
  • Mitgestaltung des Arbeitsplatzes und des Arbeitsablaufs

Quelle: Bundesministerium für Gesundheit       http://www.bmg.bund.de/themen/praevention/betriebliche-gesundheitsfoerderung/vorteile.html       Stand: 03.02.2016